*
Tierarzt Winsen Luhe
blockHeaderEditIcon
Überschrift Aktuelles
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Informationen von Ihrer Tierarztpraxis Heinecke

DEFAULT : Durchfall & Erbrechen – Was tun?
28.01.2015 21:22 (1282 x gelesen)

Regeln für zu Hause

1. Tag:

  • 24 Stunden Null-Diät (kein Fressen, nur Wasser & Brühe)
  • während der ganzen Diät: 2 Näpfe: einer mit Wasser, einer mit Brühe


2. Tag:

  • 5-6 kleine (1-2 EL) Mahlzeiten täglich, mit der Zeit langsam Futtermenge erhöhen und Mahlzeitenanzahl reduzieren
  • nur Diätfutter (Reis mit Hühnchen; Royal Canin Gastro Intestinal)
  • kein anderes Futter (Leckerlies etc.)
  • Hund dürfte nach Belieben Zwieback oder Salzstangen fressen
  • je nach Schwere nach 7-10 Tagen mit normalem Futter langsam wieder anfangen (Diätfutter mit normalem Futter vermischen & Menge des Diätfutters reduzieren)
  • Hund keinesfalls Gras fressen lassen
  • nicht aus Pfützen trinken lassen
  • dem Hund seine Ruhe lassen – keine langen Spaziergänge
  • nach Absprache Kontrolle beim Tierarzt


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Notdienst Tierarzt Winsen Luhe - Geesthacht - Elbmarsch
blockHeaderEditIcon
Notdienst nach telefonischer Anmeldung


Tierarztpraxis Heinecke
Mover Straße 5
21423 Drage

Telefon: 04179 / 340
Telefax: 04179 / 759079

info@tierarzt-heinecke.de


Sprechzeiten:
Mo, Di, Do, Fr:
14.30 Uhr – 15.30 Uhr
18.30 Uhr – 19.30 Uhr

Mittwochs findet keine
reguläre Sprechstunde statt.

Für Termine außerhalb der Sprechzeiten, melden Sie sich bitte telefonisch in unserer Praxis.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail